geröstete Mais-Salsa

IMG_2620_web.jpg

Die Salsa passt gut zu allen mexikanischen Gerichten, zu Fleisch aber auch als Dip zum Snacken.

 

Zutaten (für 2 Portionen):

250g Mais

Olivenöl

Salz, Pfeffer

1/2 milde Chilischote

1/2 TL Apfelessig oder Limettensaft

Einige Stängel frischer Koriander

 

histaminfrei, glutenfrei, milchfrei, vegan

Zubereitung:

Den Mais abgießen. 1 TL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und 150g Mais darin ca. 7 Minuten goldbraun anbraten. Dabei mit Salz und Pfeffer würzen.

 

Die Chilischote fein würfeln und den Koriander hacken. Den fertig gebratenen Mais zusammen mit Chilischote, 1 EL Olivenöl und Apfelessig oder Limettensaft im Mixer oder mit dem Pürierstab pürieren. Die restlichen 100g Mais sowie den Koriander untermischen.

Zubereitungszeit:

12 Minuten